Castello

ToPublic/sezioni/249_Castello/__028ItaliaVeneziaCastello Castello ist das größte und gemischteste Sestiere der Stadt und erstreckt sich von San Marco und Cannaregio im Westen bis zum modernen Viertel Sant’Elena im Osten. Sein Name geht auf die Festung aus dem 8. Jahrhundert zurück, die dort aufragte, wo sich heute die Insel San Pietro befindet. Bis ins 9. Jahrhundert befand sich hier das religiöse Zentrum der Stadt. Castello ist auch dafür bekannt, dass hier das Arsenal lag, die große Werft, in der die Kriegsschiffe der venezianischen Flotte gebaut wurden und die sich über die Jahrhunderte zum größten Marinekomplex Europas entwickelte.
ToPublic/sezioni/249_Castello/__029ItaliaVeneziaArsenale Im 20. Jahrhundert erlebte das Sestiere infolge des Wachstums der Viertel Sant’Elena und Celestia sowie des Baus zahlreicher Wohngebäude im südöstlichen Teil von San Pietro bedeutende Veränderungen.
Das Geschäftszentrum Castellos liegt um Riva degli Schiavoni herum; darüber hinaus bietet das Sestiere enge Gassen, Palazzi und schöne Kirchen in einer wunderbaren Ruhe, in die Sie eintauchen können, um die zahlreichen Kunstwerke zu bewundern.

Monumenti e Musei di Interesse

¿CONOCES MÁS INFORMACIÓNES SOBRE ESTE DISCUSIÓN?
Se sei in possesso di informazioni aggiornate o utili sull'argomento saremo lieti di poterle pubblicare. Se poi fossi una gioda turistica o volessi comunque collaborare con il nostro sito come informatore o collaboratore non avere dubbi a contattarci!!

Nome: Mail*: